Alternativen zur Schulmedizin


Um meinen Patienten eine erweiterte Betreuung anbieten zu knnen, habe ich auch eine Mineralstoffberaterin nach Dr. Schssler ("Schssler-Salze") in meinem Praxisteam.

Die Mineralstoffe sind nach dem homopathischen Arzt Dr. Wilhelm Schssler (1821-1898) in unserem Krper fr einen ungestrten "Betrieb" ntig. Hieraus entstand eine einfache und doch effiziente Volksheilweise, welche die heutige Schulmedizin wunderbar ergnzen kann. Dieser Ansatz lsst sich wissenschaftlich nicht erklren und dennoch zeigt er auch bei kleinen Patienten hufig eine deutliche Wirkung.

Schssler Salze helfen bei Gesundheit zu bleiben, aber auch bei vielen akuten und chronischen Erkrankungen des Alltags. Dies gilt z.B. bei Erkltungskrankheiten, kleineren Wunden, Verbrennungen, Zahnungsbeschwerden, als Impfvorbereitung und -nachsorge, usw. Auch bei chronischen und immer wieder kehrenden Krankheiten knnen sie sehr hilfreich sein, wie z.B. bei Migrne, Schlafstrungen, Nervositt, immer wieder auftretenden Eiterungen (wie z.B. Angina), usw.

Meine Mitarbeiterin Petra Spindelbck, ist ausgebildete Mineralstoffberaterin der Gesellschaft fr Biochemie nach Dr. Schssler und Antlitzanalyse und bert Sie gerne persnlich. Fr eine Antlitzanalyse (gerne auch fr Mama und Papa) ist eine Terminvereinbarung ntig, die Verrechnung erfolgt gesondert.